One Net Business – Hilfe & Support

One Net E-fax-Hilfe

Taste „Email“
Freigeben
Schaltfläche „Drucken“
Drucken

Zugriff auf und Installation von One Net E-fax

Der One Net E-fax-Dienst besteht aus der One Net E-fax-Web-Anwendung und dem One Net E-fax-Druckertreiber.

Sie greifen über Ihren Browser auf One Net E-fax zu und müssen dafür nichts weiter installieren.

Wenn Sie aber Faxnachrichten direkt aus Anwendungen wie Microsoft® Word® oder Adobe® Acrobat® senden möchten, müssen Sie den One Net E-fax-Druckertreiber installieren.

Überprüfen Sie, ob Ihr Betriebssystem und Ihr Browser mit One Net E-fax kompatibel sind

Zugriff auf One Net E-fax

  1. One Net Manager öffnen
  2. Wählen Sie Anrufdienste > Mailbox aus.
  3. Wählen Sie unter Faxnachrichten die Option E-fax-Portal aus.

One Net E-fax-Druckertreiber installieren

Wenn Sie Faxnachrichten direkt aus externen Anwendungen senden möchten, müssen Sie den One Net E-fax-Druckertreiber herunterladen und installieren.

Mehr zu den Systemanforderungen für den One Net E-fax-Druckertreiber

  1. Melden Sie sich bei One Net E-fax an.
  2. Wählen Sie Druckertreiber aus.
  3. Wählen Sie die Treiber-Installationsdatei aus.
  4. Führen Sie den Installationsassistenten aus.

Sie können den One Net E-fax-Druckertreiber nutzen, indem Sie in Anwendungen wie Microsoft Word die Druckfunktion aufrufen.

Erste Schritte

Sie müssen nichts weiter tun, um One Net E-fax zu nutzen. Aber Sie können sich mit der Anwendung vertraut machen.

Mehr zu One Net E-fax

Sie finden das Gesuchte nicht?

Ihr One Net Business- Administrator

Sprechen Sie mit dem One Net Business-Administrator Ihres Unternehmens. Er kennt das System am besten.

Häufige Fragen

In diesem Bereich finden Sie Antworten auf Ihre Fragen und Lösungen für eventuelle Probleme.

Häufige Fragen

Kontakt & Adressen

Nur für One Net Business-Administratoren: Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben.

Kontakt & Adressen

War dieser Artikel nützlich für Sie?

Ja

Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Taste „Email“
Freigeben
Schaltfläche „Drucken“
Drucken