One Net Business – Hilfe & Support

One Net Manager-Hilfe für Administratoren

Taste „Email“
Freigeben
Schaltfläche „Drucken“
Drucken

Zeit- und Feiertagspläne für einen Standort

Die Zeit- und Feiertagspläne eines Standorts dienen 2 verschiedenen Zwecken:

  • Steuern der Aktivitäten von Standortdiensten, z. B. Auto-Attendants
  • Einsatz als freigegebene Datums- und Zeitdatensätze, die Benutzer zur Steuerung ihrer persönlichen Anrufeinstellungen verwenden können. Benutzer können Standortzeitpläne verwenden, aber nur Administratoren können sie ändern.

Mit Zeitplänen wird festgelegt, wann ein Dienst aktiv sein soll, z. B. die Geschäftszeiten für den Kundendienst. Wählen Sie Zeitblöcke in einem Zeitplan aus, um anzuzeigen, wann der Dienst aktiv ist.

Hinweis

Informationen für Administratoren

So fügen Sie einen Standortzeitplan hinzu:

  1. Als Unternehmensadministrator wählen Sie den betreffenden Standort aus.
  2. Wählen Sie Standortprofil > Zeitpläne aus.
  3. Wählen Sie Zeitplan hinzufügen aus.
  4. Geben Sie einen Namen für den Zeitplan ein.

    Wählt ein Benutzer einen Standortzeitplan für eine Regel aus, sieht er nur den Namen des Plans, nicht die darin enthaltenen Zeiten. Sie sollten den Namen daher so aussagekräftig wie möglich machen.

  5. Erstellen Sie ein oder mehrere Zeitsegmente durch Ziehen mit der Maus.
  6. Legen Sie Anfangs- und Endzeit der Zeitsegmente fest:
    • Ziehen Sie den rechten oder linken Rand eines Zeitsegments, um die Anfangs- oder Endzeit in Schritten von 15 Minuten zu ändern.
    • Wählen Sie ein Zeitsegment aus, um eine exakte Anfangs- oder Endzeit festzulegen.

So fügen Sie einen Standort-Feiertagsplan hinzu

  1. Als Unternehmensadministrator wählen Sie den betreffenden Standort aus.
  2. Wählen Sie Standortprofil > Feiertage aus.
  3. Wählen Sie Feiertagsplan hinzufügen aus.
  4. Geben Sie einen Namen für den Feiertagsplan ein.
  5. Geben Sie in einer oder mehreren Zeilen den Namen eines Feiertags ein und wählen Sie dessen Tage.

    Sie können einen Feiertag als wiederkehrend markieren. In diesem Fall können Sie die Feiertagsserie als unendlich oder bis zu einem bestimmten Datum festlegen. Die Serienfunktion kann nur bei festen Daten verwendet werden. Sie unterstützt keine öffentlichen Feiertage, deren Datum von Jahr zu Jahr wechselt, z. B. Ostermontag.

Sie finden das Gesuchte nicht?

Häufige Fragen

Antworten auf Ihre Fragen und Lösungen für eventuelle Probleme

Häufige Fragen

Kontakt & Adressen

Melden Sie sich, wenn Sie Fragen haben.

Kontakt & Adressen

War dieser Artikel nützlich für Sie?

Ja

Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Taste „Email“
Freigeben
Schaltfläche „Drucken“
Drucken