One Net Business – Hilfe & Support

One Net Manager-Hilfe für Administratoren

Taste „Email“
Freigeben
Schaltfläche „Drucken“
Drucken

Informationen zu Sammelanschlüssen

In Ihrem Unternehmen können eingehende Anrufe mithilfe von Sammelanschlüssen verwaltet werden. Mit einem Sammelanschluss lassen sich Anrufe an eine Rufnummer auf eine Gruppe von Personen verteilen. Die Anrufverteilung wird über die Richtlinie gesteuert, die Sie auf den Sammelanschluss anwenden.

Mehr zu den Richtlinien zur Anrufverteilung

Ein Sammelanschluss umfasst:

  • Eine Liste der Kontakte, die sich die Rufnummer teilen
  • Eine Richtlinie zur Steuerung der Anrufverteilung
  • Regeln zur situationsgebundenen Anrufbearbeitung

Warum Sammelanschlüsse verwenden?

Unternehmen benutzen Sammelanschlüsse häufig in den folgenden Situationen:

  • Wenn eine bestimmte Nummer sehr oft angerufen wird
  • Wenn jedes Mitglied eines Teams in der Lage sein soll, Anrufe anzunehmen
  • Wenn die Personaldecke sehr dünn ist
  • In Stoßzeiten und außerhalb der Geschäftszeiten

Sammelanschlüsse können mit Auto-Attendants kombiniert werden. So können Anrufer zu dem Team weitergeleitet werden, das am besten geeignet ist.

Interaktion zwischen Sammelanschluss-Einstellungen und den persönlichen Einstellungen der Mitglieder

Mitglieder von Sammelanschlüssen haben in der Regel auch eine eigene Durchwahl mit eigenen Anrufdiensten und -einstellungen. Bei einem Sammelanschluss werden spezifische Regeln angewendet, um eine einheitliche Bearbeitung und Verteilung von Anrufen zu gewährleisten. Das geschieht unabhängig von den persönlichen Einstellungen der einzelnen Sammelanschluss-Mitglieder.

Aktiver persönlicher Dienst

Aktion des Sammelanschlusses

Anrufumleitung

Wenn ein Anruf von einem Sammelanschluss an einen Benutzer umgeleitet wird, werden dessen Einstellungen für die Anrufumleitung ignoriert. Diese Regel gilt bei allen Umleitungsdiensten, einschließlich „Paralleles Klingeln“ und „Verkettete Rufumleitung“.

Mailbox

Anrufe bei einem Sammelanschluss werden nie an die persönliche Mailbox eines Benutzers umgelegt.

Anruf-Weiterleitung

Sammelanschlüsse hindern ein Gruppenmitglied nicht daran, eingehende Anrufe weiterzuleiten.

One Net Anywhere

Hat ein Gruppenmitglied One Net Anywhere-Standorte eingerichtet, werden diese Einstellungen beim Umleiten von Sammelanschluss-Anrufen verwendet.

Anrufdienste

Einem Sammelanschluss können Anrufdienste zugewiesen werden. Ein Administrator kann diese Dienste auf die gleiche Weise wie für reguläre Benutzer einrichten.

Anrufe verwalten

Wenn Sie einen Anruf über einen Sammelanschluss annehmen, können Sie den Anruf an eine andere Person, an eine Callcenter-Warteschleife oder an einen anderen Sammelanschluss weiterleiten.

Mehr über das Weiterleiten von Anrufen

Sie können auch zwischen Anrufen hin und her wechseln. Wenn Sie ein Telefonat führen und ein weiterer Anruf eingeht, können Sie den eingehenden Anruf annehmen. Ihr bisher aktiver Anruf wird gehalten, und Sie können das Gespräch später fortsetzen.

Mehr über das Wechseln zwischen Anrufen in der One Net-App

Sie finden das Gesuchte nicht?

Häufige Fragen

Antworten auf Ihre Fragen und Lösungen für eventuelle Probleme

Häufige Fragen

Kontakt & Adressen

Melden Sie sich, wenn Sie Fragen haben.

Kontakt & Adressen

War dieser Artikel nützlich für Sie?

Ja

Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Taste „Email“
Freigeben
Schaltfläche „Drucken“
Drucken